Checkliste: Das müssen Sie beim Fotografen beachten

Posted By bilalzafar / August 31, 2016 / Uncategorized / 0 Comments

Das Bewerbungsfoto ist der Türöffner jeder Bewerbung: Der Bewerber bekommt die einmalige Chance, wortwörtlich ein Bild von sich abzugeben und dem Personaler zu zeigen, mit wem er es zu tun hat. Diese Chance sollten Sie unbedingt nutzen! Damit Sie mit Ihrem Bewerbungsfoto richtig liegen, gibt Ihnen richtiggutbewerben.de Tipps, mit denen auch Ihr Bewerbungsbild für Ihre perfekte Bewerbung garantiert zum Hingucker wird.

Beim Bewerbungsfotografen: Das müssen Sie beachten

  • Passt mein Bewerbungsoutfit zum Beruf und zum potenziellen Arbeitgeber?

Kleider machen Leute – Das gilt auch bei ..

  • Sitzt die Kleidung perfekt und wirft keine Falten oder Schatten?
  • – Schaue ich in die Kamera und halte Blickkontakt?
  • – Sind meine Augen gleichmäßig geöffnet?
  • – Sitzt meine Frisur (und ist das Make-Up natürlich und nicht zu stark)?
  • – Ist mein Lächeln authentisch und angenehm?
  • – Halte ich den Kopf natürlich und nicht zu frontal dem Betrachter zugeneigt?
  • – Stimmt die Beleuchtung des Fotos?
  • – Ist der Hintergrund angenehm und rückt mich in den Vordergrund?
  • – Ist meine Haltung dem Betrachter zugeneigt?

Ist meine Bewerbung gut genug?

Das Bewerbungsfoto ist der Türöffner jeder Bewerbung: Der Bewerber bekommt die einmalige Chance, wortwörtlich ein Bild von sich abzugeben und dem Personaler zu zeigen, mit wem er es zu tun hat. Diese Chance sollten Sie unbedingt nutzen! Damit Sie mit Ihrem Bewerbungsfoto richtig liegen, gibt Ihnen richtiggutbewerben.de Tipps, mit denen auch Ihr Bewerbungsbild für Ihre perfekte Bewerbung garantiert zum Hingucker wird.

Comments

No comments

Leave a reply

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *